[link] Do you feel this HarmOny**
Die Anhänger von Pro-Ana, fast ausschließlich junge Frauen, tauschen sich über spezielle Pro-Ana-Websites aus. Sie stellen dort die Magersucht bildhaft als extremes Schlankheitsideal dar, dem sie sich mit radikalen Maßnahmen nähern, um letztendlich Zufriedenheit mit sich und ihrem Aussehen zu erreichen. Die Magersucht erhält dabei den Anklang einer Art der Selbstverwirklichung, der Souveränität und der Macht über den eigenen Körper, die gegen eine feindselige Umwelt verteidigt werden muss. Die Assoziation von „Ana“ mit dem Namen „Anna“ ist gewollt und steht für eine idealisierte Personifikation der Magersucht. Sie kommt insbesondere im „Brief von Ana“ zum Ausdruck, der sich auf den Webseiten der Bewegung als ein zentrales Manifest findet. (Quelle: wikipedia.de/Pro-Ana)



StaRt

MyLifE

Über...

Mein Steckbrief

Zeitleiste

Mein Traum

Gewichtstabelle

Ziele

ANA

Was ist Ana?

Anas Brief

Anas Gesetze

Anas 100 Regeln

Tips + Trix

Mein Weg zu Ana

Else*

Gästebuch

Impressum

Links



Gratis bloggen bei
myblog.de

[/link]